Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Newsreader
von Andreas Hansmann
Hier entstehen die originellen Karten und die anderen schönen Dinge, die auf den Adventsmärkten zum Kauf angeboten werden. Der Etat für Verbrauchsmaterial ist nicht sehr groß, da ist die Spende sehr willkommen.

Danke an alle, die den Ostheim-Kalender gekauft haben!

Durch den guten Verkauf konnten am 8.5.2019 die Initiatoren vom Verein Lebensräume in Balance, wie letztes Jahr, wieder eine Spende von 800 € für Ostheimer Kinder übergeben. Diesmal ging das Geld an die Kinder- und Jugendarbeit der evangelischen Kirchengemeinde in Ostheim, Heppenheimer Straße.

Die Pädagogin Christa Atten leitet seit 20 Jahren die Gruppen, die im Souterrain des Gemeindehauses in der Bensheimer Straße stattfinden. Markant ist die bunte Bemalung der Fassade mit Blumen – entstanden bei einer Aktion aller Gemeindemitglieder. Dort befindet sich eine Art Wunderkammer, denn die Regale sind bis unter die Decke mit den verschiedensten Materialien angefüllt. Am Tag der Spendenübergabe basteln 11 Mädchen zwischen 10 und 12 gerade für den Muttertag Papierblumen und Schlüsselanhänger. Es herrscht eine konzentrierte und zugleich entspannte Atmosphäre. Man kann merken: sie fühlen sich hier zuhause!

Die Tische und die würfelförmigen Sitzkästen sind bei dem Mädchenprojekt „Umgang mit Werkzeugen“ selbst geschreinert worden. Die kleine Küche nebenan wird wöchentlich zum gemeinsamen Kochen und Backen genutzt. Auch die Freitags-Gruppe der 6 – 12jährigen Mädchen und Jungen nutzt sie jede Woche. Überall sind Requisiten von den vergangenen Karnevalsumzügen in Ostheim zu entdecken, bei dem die Kinder und Jugendlichen seit Jahren als große Gruppe mit 45 Teilnehmern mitgehen. Übrigens, in allen Gruppen machen auch Kinder anderer Nationen und Glaubensrichtungen mit. „Wir wollen Brücken bauen!“ sagt Christa Atten.

Kurz vor ihrer Pensionierung im Sommer können dann noch einige Projekte verwirklicht werden, für die das Material nicht einfach gesammelt, sondern gekauft werden muss. „Wirbelwind-Laufspülbürsten“ heißt eins dieser Projekte – überraschend und verheißungsvoll, was da unter Verwendung von kleinen Elektromotoren passieren soll! Unbedingt erwähnenswert sind auch die jährlichen (Sommer-)„Ferien ohne Koffer“: da gehen gut 20 Kinder eine Woche lang mit öffentlichen Verkehrsmitteln in NRW auf Entdeckungs-Bildungs-Reise. Der jährlich stattfindende Kinder-Bibel-Tag, bei dem Gemeindemitglieder besucht werden, die beim Thema - z. B. Martin Luther - eine Rolle zu spielen haben; Und nicht zuletzt die inzwischen 20 Weihnachtsstücke, die Christa Atten geschrieben, einstudiert und zur Aufführung gebracht hat, teils mit ungewöhnlichen Herangehensweisen. Zuletzt hieß es „Alles Liebe?!“ und schlug den Bogen von der Lebenswirklichkeit heutiger Jugendlicher zur Weihnachtsgeschichte.

Der Gemeinde und vor allem den Kindern aus Ostheim ist zu wünschen, dass eine Nachfolgerin gefunden wird, die in diese Fußstapfen tritt.

Dem Fotowettbewerb für den Ostheimkalender 2020 ist zu wünschen, dass bis 30. September viele Fotos eingesandt werden; und dass der fertige Kalender wieder viele Freunde findet und die Kinder- und Jugendarbeit in Ostheim unterstützt werden kann.

www.fotowettbewerb-ostheim.de

Zurück

© 2019 | SOZIALRAUMKOORDINATION.KOELN
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.
Suche