Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Newsreader
von Andreas Hansmann

Es gibt was zu feiern und alle Neubrücker Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zum Kürbisfest eingeladen. Nach dem Motto „die Kürbisernte ist vollbracht – die Suppe ist schon fast gemacht“ werden die selbst gezogenen Kürbisse zu einer wohlschmeckenden Suppe verarbeitet und an die Gäste verteilt.

Die Gemeinschaftsaktion „Gartenheld*innen“ hat also im wahrsten Sinne des Wortes Früchte getragen. Seit Mai 2019 haben Neubrücker Bürgerinnen und Bürger ein rund 50 qm großes Feld, welches zwischen den Hochhäusern am Ludwig-Quidde-Platz liegt, gemeinschaftlich bearbeitet und eine üppige Ernte von rund 30 Kürbissen eingefahren.

Dies war nur möglich, weil viele Akteure vor Ort Hand in Hand zusammengearbeitet haben: Der Bürgerverein Neubrück, die Essbare Stadt, die Sozialraumkoordination Neubrück, der Verein Lernende Region-Netzwerk Köln und Vonovia.

Zunächst wurden an Anwohnerinnen und Anwohner Samen und Pflanz Töpfchen verteilt und 6 Wochen später eine große Einpflanzaktion organisiert. Die Gartenheld*innen waren geboren. Vonovia stellte Geld für das Beet, die Umzäunung, Gartengeräte und einen großen Wassertank zur Verfügung. Vonovia gehören in Köln rund 6.360 Wohnungen, davon knapp 400 in Neubrück.

Der heiße und trockene Sommer hat den ehrenamtlichen Gartenheld*innen ordentlich zu schaffen gemacht. Aber einige besonders engagierte Held*innen haben die Pflanzen auch über die Trockenphasen gerettet – Ihnen gilt unser besonderer Dank.

Im Rahmen des Kürbisfests wird deshalb, anders als geplant, nicht der schwerste Kürbis mit einem Preis ausgezeichnet, sondern die unermüdlichen Helferinnen und Helfer.

Am 31.10. 2019 wird ab16 Uhr das leer geerntete Kürbisbeet winterfest gemacht. Auch hierfür sind helfende Hände gefragt.

Nach dem Erfolg des Kürbis-Projektes wollen alle Beteiligten eine Garten-AG ins Leben rufen, damit auch im nächsten Jahr Neubrück noch ein Stückchen essbarer wird.

 

Kürbisfest am 31.10.2019 ab 16 Uhr zwischen den Häusern am Ludwig-Quidde-Platz, 51109 Köln (Neubrück)

 

Kontakt: Martina Tenten, Lernende Region Netzwerk Köln e.V., Tel.: 0221-99 08 29 230 oder Sylvia Schrage, Bürgerverein Neubrück e.V., Tel. 0221-8903005

 

Zurück

© 2019 | SOZIALRAUMKOORDINATION.KOELN
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.
Suche